Montag, 29. Juli 2013

Layout No1 | 7 Tage-7 Layouts




Mein 2.Papierlayout überhaupt ist fertig! Seit ein paar Tagen zeigt uns Janna Werner täglich ein Layout inklusive eines leicht verständlichen passenden Video-Tutorials. Ich habe mich gleich am ersten LO versucht und finde so gaaanz langsam Geschmack daran. In Ermangelung eines weißen Alphas, wurde gestickt. Farbspray habe ich auch nicht, aber dafür genügend Nagellack. :) Das Thema war fix gefunden, das inspirierende Poster tat sein übriges und schwupp war es für meine Verhältnisse schnell genug fertig...





Ich bin soweit ganz zufrieden und freue mich auf das zweite Layout, was Janna vorgestellt hat. Macht einfach mit!
So jetzt muss ich aber fix noch ein Kärtchen werkeln, was mir viel leichter von der Hand geht. Am Donnerstag steht schon wieder ein Richtfest an. :)

Sonntag, 28. Juli 2013

Kreativsüchtiges Geburtstagskärtchen

Mel hat euch ihre Geburtstagskarte von mir heute schon gezeigt. Hier nun auch meine Bildchen von der Karte, bei der auf jeden Fall etwas Rosafarbenes vorhanden sein musste. :)





Bevor ich hier wieder in der warmen Dachgeschosswohnung versauere, hatte ich einen zauberhaften Sonntag am See mit meinem kleinen Schwesterherz und nach dem wir eine kleine Pause im Garten eingelegt hatten, sind wir spontan mit dem neu erstandenen Flitzer meiner Schwester zu den Eltern gedüst. Jetzt falle ich gleich todmüde ins Bett und hoffe, dass in der Nacht endlich der Regen kommt, damit mein Wohnzimmer mal wieder eine Temperatur unter 28°C hat, *schwitz* anderweitig werde ich sonst nie mit dem 1. Layout aus Janna's "7 Tage- 7 Layouts" fertig. Dabei warten die anderen Layouts schon....

Wie sagte mal ein Chef von mir...

HAPPY SCHWITZING!

Dienstag, 23. Juli 2013

Tulpenfest-Mini

Hallo ihr Lieben! Heute zeige ich euch ein Mini, was ich meiner Omi schenkte. Wir waren im April beim Tulpenfest im holländischen Viertel in Potdam. Hier ein par Schnappschüsse...







Stolz zeigte meine Omi dieses Mini beim Geburtstag herum, schwärmte von den leckeren Poffertjes, die wir gegessen hatten. Meine große Schwester nahm dies als Anlass und schenkte ihr ein Poffertjes-Pfanne zum Geburtstag. :)

Momentan lähmt mich die Hitze ein wenig... Wie geht es euch? Ich warte irgendwie auf ein erfrischendes Gewitter, befürchte aber, dass wir hier im Berliner Umland noch ein wenig auf dem Trockenen sitzen bleiben.


Sonntag, 21. Juli 2013

Sonnenstrahlen überall

Diese Woche Donnerstag gab es das erste Richtfest diesen Jahres und das Wetter war perfekt dafür. Stolz präsentierten die jungen Bauherren ihr "Haus", was ja gerade erst am Anfang steht. 
Natürlich übrreichten wir ein kleines Geschenk und passend dazu gab es, wie immer, ein Kärtchen von mir.




Das zauberhafte Sommerwetter wird ausgiebig genutzt. Gestern waren wir mit Freunden am See, haben uns im kühlen Nass erfrischt und ein wenig in der Sonne gebrutzelt. 
 


Seit Wochen war ich nicht mehr so entspannt... Heute tue ich es der Katze gleich...


Sonnige Sonntagsgrüße!

Dienstag, 16. Juli 2013

Ganz zauberhaft

... war letztes Wochenende. Wir waren am Freitag zur Hochzeit eingeladen. Nachdem wir kurz vor der Ankunft am Veranstaltungsort festgestellt haben, dass der "Herr Freund" seinen Anzug inkl. Hemd zu Hause hat hängen lassen, wir daraufhin ganz fix in Braunschweig etwas Neues besorgen mussten, kamen wir inkl. großem Jubel der anderen Gäste doch noch an.
Schön war's und toll sah das Pärchen aus, nette Leute haben wir kennengelernt und viel Spaß gehabt.

Hier ein Bildchen von den Glücklichen...


...überreicht wurde ein kleines Geldgeschenk,
natürlich hochzeitsmäßig verpackt...






... und hier der Beweis das wir auch wirklich da waren. ;) 
Sieht er nicht schick aus?!


Farbenfröhliche Grüße!

Donnerstag, 11. Juli 2013

Lebe, lache, liebe...

Ich darf Stempel testen für die liebe Kim und der erste ihrer eigens kreierten Stempel, der mir ins Auge stach, war genau der im Post-Titel benannte. Letzte Woche Freitag erreichte mich nun ein kleines feines Päckchen in dem so viele zauberhafte Stempelchen lagen. 

♥ DANKESCHÖN LIEBE KIM! ♥

Gestern testete ich dann. Glaubt mir, es hat in den Fingern gekribbelt vor Freude, mal wieder eine halbe Stunde Zeit zum Werkeln zu haben.

Es ist eine Geburtstagskarte für meinen Cousin geworden...






Ist er nicht schick, der Stempel?! Schön vielseitig für jeden Zweck einsetzbar. Erwerben könnt ihr den "Lebe,lache,liebe"-Stempel hier (und noch viele andere schicke Stempelchen).

Ich glaube, zum nächsten Projekt würde der Stempel auch passen. Ihr dürft gespannt wie ein Flitzebogen sein. ;) Morgen geht es erst einmal auf eine Hochzeit. In meiner Mittagspause habe ich das letzte kleine Detail zum Outfit erstanden, die perfekte kleine Tasche. ;) Ich mag halt nicht, wenn irgendwas nicht so stimmt. Bis bald!

Mittwoch, 10. Juli 2013

Station verlesen...

Mir ist ja vor ein paar Stunden etwas passiert. Ich sitze in der S-Bahn und lese, lese und lese. Ich hätte an der Endstation aussteigen müssen, da die S-Bahn dann auf ein Abstellgleis fährt bis sie ca. 15 Minuten später wieder zurückfährt. Ahnt ihr, was mir passiert ist? Genau, ich habe gelesen und saß noch immer in der Bahn als diese bereits auf dem Abstellgleis einfuhr. Mein Gott, war mir das peinlich. Ich saß kichernd in der S-Bahn und wartete darauf, dass der S-Bahn-Fahrer schimpft, doch der lief nur an mir vorbei, würdigte mich keines Blickes und fuhr bald darauf zurück in den Bahnhof. Was meint ihr, wie dämlich die Leute geschaut haben, als sie eingestiegen sind und ich das Gegeteilige gemacht habe. ;) Toller Tagesanfang! Ich grinse immer noch im Kreis. :D

Ich habe letzte Freitagnacht meine Nähmaschine gequält und für unser Familiensommerfest eine Wimpelkette genäht. Für das erste Mal ist sie mir durchaus gelungen, nur muss ich beim nächsten Mal etwas dünneren Stoff wählen. Die vorhandenen Stoffreste waren aus etwas dickerem Material.




Ich bin mächtig stolz und könnte meinen "Herr Freund" noch immer zu Boden knutschen für dieses herrliche Geschenk.

Die Anleitung habe ich hier gefunden und alles klappte wunderbar. Hier das Video von petitNel für alle Interessierten...


So, das war's für heute. Ich sehe ein Licht am Ende vom Tunnel und bald gibt es wieder mehr hier zu lesen und sehen.

Freitag, 5. Juli 2013

Kunterbunt

... wird dieser Post. Nach über einer Woche habe ich doch geschafft, hier mal wieder ein paar Worte zu tippeln. Ich danke euch für die superlieben Kommentare zu meinem letzten Post. Ich bin immer noch ganz rot. ;) Momentan gehört meine ganze Aufmerksamkeit den Zwillingsneffen und ihrer Mama, die nächste Woche in eine neue Wohnung ziehen. In den letzten Wochen war ich mit Möbel einkaufen, Twin-Sitting, Malern, Möbelaufbau und Zuhören beschäftigt, dass ganz viel auf der Strecke geblieben ist.
Vorgestern habe ich dann wenigstens eine Kinderkarte zum 1. Geburtstag zustande bekommen,  passend zum afrikanischen Namen. Stichwort: Elefanten ;), aber schaut selbst:





Niedlich oder?! Kunterbunt kommt immer gut an und passt irgendwie perfekt zu so einer kleinen Piepsmaus, deren Mama keine Rosa mag.

Kunterbunte Kullern schmücken auch die neuen Kinderzimmer der Zwillinge. Ich hätte nie gedacht, dass es soviel Arbeit macht, Kreise an die Wand zu bringen. Hier ein kleiner Eindruck:


Noch sind nicht alle Möbel aufgebaut, ja die Zwillingsmama richtet sich komplett neu ein. Die Vergangenheit bleibt hinter ihr. Die Krümel sind aufgeregt. Oli wünscht sich noch ein wenig Star Wars- Deko und Leon hätte gerne Busbilder an der Wand. Die Idee ist schon in meinem Kopf - Stichwort: Korkuntersetzer...

Bevor mein Kopf platzt, stelle ich nun hoffentlich morgen endlich noch zwei Projekte zu Ende und dann bin ich auch offen für etwas Neues und den Theorie-Stunden für die Fahrerlaubnis...*puh*

Farbenfröhliche Grüße!